HivE

Project Brief.

“HivE” ist unser erstes Projekt nach der Li3-Methode. Diese stellt eine parametrische Planungsmethode für komplexe Gebäudehüllen dar. Diese Planungsmethode deckt alle Planungsphasen ab, vom Entwurf bis zur Logistik. Die Freiform-Fassade soll unter Verwendung von Standard-Fassadenprofilen aus Pfosten-Riegel Systemen, mit verbindenden 3D gedruckten Fassadenknoten “N-AM_Li3”, aus unserer Entwicklung, konstruiert werden.
Die Firma H+B Hightech GmbH wird die von Lithium Architects geplanten Fassadenknoten additiv fertigen.

Project Info.

Client

H+B Hightech

Services

Computational Design, Digital Fertigung, 3D Drucken, Fassadenknoten, N-AM_Li3, Li3-Method, 3D gedruckten Fassadenknoten